Ausflug

Portes du Soleil – grenzüberschreitender Winterspass

Im französisch-schweizerischen Skigebiet Portes du Soleil erlebst du mit deiner Familie Schneespass auf über 300 Pisten und in 30 Snowparks.

Du kannst dich nicht entscheiden, ob du deine Winterferien in Frankreich oder in der Schweiz verbringen willst? Dann fahre einfach ins Skigebiet Portes du Soleil. Dieses erstreckt sich über beide Länder und umfasst zwölf Skiorte mit insgesamt 196 Bergbahnen. Mehr als 600 km Pistenspass warten hier auf dich, und du benötigst dafür nur einen einzigen Skipass. So immens gross das Wintersportgebiet auch ist – immerhin eines der grössten Skigebiete der Welt! –, es bietet deiner Familie dennoch ein gemütliches und persönliches Ambiente. Denn die einzelnen Skiorte haben ihre Eigenheiten bewahrt, und die Einheimischen empfangen die kleinen und grossen Feriengäste mit viel Herzlichkeit, tollen Aktivitäten und familienfreundlichen Angeboten. Skifahren, Snowboarden, Schneeschuhwandern, Langlaufen, Schlitteln oder Curlingspielen: All das ist im Wintersportgebiet Portes du Soleil möglich – und noch weit mehr. So kannst du hier zum Beispiel auch mit dem Schneemobil oder Motorschlitten herumkurven, ein Trapperdorf mit Tipis und drei Ziegen besuchen oder eine Hundeschlittenfahrt unternehmen.

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Geeignet für

0-18+

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Troistorrents; Champéry

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Geeignet für

0-18+

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Troistorrents; Champéry

Für ganz viel Action im Schnee

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Troistorrents; Champéry

Kontakt

Adresse

Champéry (Les Portes du Soleil)
Champéry (Les Portes du Soleil)
1874 Champéry

Die Richtigkeit der obigen Infos, Preise und Öffnungszeiten kann nicht garantiert werden, bitte prüfe vor deinem Ausflug die offizielle Webseite des Veranstalters. Kontaktiere uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen zu melden.

  • Das Skigebiet der Portes du Soleil bietet Skipässe zu attraktiven Preisen. Kinder unter fünf Jahren fahren kostenlos; die Skipässe für Kinder und Jugendliche von 5 bis 15 Jahren erhältst du hier mit 25 % Preisnachlass im Verhältnis zu den Erwachsenenpreisen. Der Saison-Skipass für Kinder unter 12 Jahren ist sogar kostenlos, wenn du gleichzeitig als Vater oder Mutter des Kindes einen Skipass kaufen.
  • Der Skipass ist international gültig, so dass du deinen Tag im Schnee in Frankreich beginnst und in der Schweiz beenden kannst – oder umgekehrt.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Spielecke
Café
Restaurant
Kinderbetreuung
WC
Aussicht

Die Portes du Soleil im Winter

Das französisch-schweizerische Wintersportgebiet Portes du Soleil erstreckt sich in Frankreich über das Département Haute-Savoie und in der Schweiz über den Kanton Wallis mit den Ortschaften Champéry, Val-d’Illiez mit Champoussin und Les Crosets sowie Morgins und Torgon. Gegründet wurde das grenzüberschreitende Schneeparadies mit seinen vielen verschiedenen Gebirgsreliefs und Tälern schon vor mehr als fünfzig Jahren. Es ist nicht nur für seine Grösse und Vielfalt bekannt, sondern auch für seine aussergewöhnliche Schneesicherheit. Die Liftanlagen sind in idyllische Landschaften mit unberührter Natur eingebettet, die Pisten schlängeln sich mal steiler, mal sanfter über Wiesen und durch Wälder. Du kannst dich mit deinen Kindern in zahlreichen Snowparks vergnügen, findest Anfängerpisten und Cross-Strecken vor und geniesst in 99 Restaurants mit schönen Sonnenterrassen fantastische Aussichten und regionale Spezialitäten.

Weitere Aktivitäten für deine Familie

Abwechslung vom Treiben auf den Pisten findest du mit deiner Familie in jedem der zwölf Ferienorte. In Torgon (VS) kannst du dich beispielsweise beim Geocaching, einem Geländespiel in Schnee, vergnügen. Du findest hier auch ein Tipi-Dorf vor, Schlittelpisten für Kinder sowie zahlreiche Rundwege zum Schneeschuhwandern. Oder besuchst Les Gets, ein typisches savoyardisches Dorf mit dem französischen Gütesiegel «Famille Plus Montagne» und einem auf Kinder abgestimmten Ferienprogramm: Deine Kleinen (ab fünf Jahren) können hier das elektrische Schneemobil ausprobieren – natürlich betreut von erfahrenen Animatorinnen und Animatoren. In Abondance entdeckst du Skijöring, kannst eine Hundeschlittenfahrt unternehmen und auf einer natürlichen Eisbahn Schlittschuh laufen. Der Motorschlitten oder der Schnee-Scooter wartet in Avoriaz auf dich. Und nach einem erlebnisreichen Tag im Schnee kannst du in einem der Restaurants in Champéry ein feines Fondue geniessen.  

Fotos: litescapemedia / jbbieuville

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s