Ausflug

Musée Visionnaire - Hier werden Konventionen gesprengt

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

4-6, 7-12, 13-17, 18+

Preise

Bis 15 Jahre: gratis

16 - 24 Jahre: Fr. 5.-

Erwachsene: Fr. 9.-

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Rudolf-Brun-Brücke / Central / Neumarkt

Ein Raum für die Kunst von Aussenseitern - und mit einem spannenden Kinderprogramm, welches den kleineren und grösseren Besuchern eine aktive Auseinandersetzung mit der Kunst und den Kunstschaffenden bietet.

Die Besucher sollen daran teilhaben, auch die Kinder und Jugendlichen: Sie dürfen Grüsse aus der Ausstellung versenden, indem sie selber Postkarten gestalten oder mit einem Kreuzworträtsel die Ausstellung in spielerischer Weise selbständig entdecken. Die Kinder dürfen sich auch auf eine abenteuerliche Reise ins Reich der Feen, Kobolde, Zwerge begeben. Das Kinder-Angebot ist sehr vielfältig und daher perfekt für neugierige, kleine Künstler. 

Jeden Monat stehen neue Angebote, Führungen oder Ausstellungen auf dem vielseitigen Programm. Durch persönliche Beiträge aus Literatur, Film und Musik wird das Angebot des Museums noch lebhafter gestaltet.

Weitere Angebote wie Führungen, Kinder-Workshops und Kindergeburtstage finden Sie auf der Webseite des Musée Visionnaire.

 

Foto: Sue Jaisli

 

Parkplätze

Parkplätze hat es vor dem Musée Visionnaire - ansonsten das Parkhaus Urania oder die Parkgarage Central benützen (beides ca. 5 Min zu Fuss).

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
WC

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Rudolf-Brun-Brücke / Central / Neumarkt

Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
14:00 - 18:00
Donnerstag
14:00 - 18:00
Freitag
14:00 - 18:00
Samstag
14:00 - 18:00
Sonntag
14:00 - 18:00

Kontakt

Adresse

Musée Visionnaire
Predigerplatz 10
8001 Zürich

Telefon

044 251 66 57

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden.

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s