Ausflug

Entspanntes Familienlager im Jurtendorf Luthern Bad

Tanzen, singen, wandern, spielen: Im Jurtendorf Luthern Bad erleben Sie mit Ihrer Familie inspirierende Glamping-Ferien mitten in der Natur.

Wenn Sie mit Ihrer Familie im Jurtendorf Luthern Bad ankommen, betreten Sie eine andere Welt. Hier läuft die Zeit etwas langsamer, Sie sind der Natur nahe, entdecken die einfachen Seiten des Lebens und begegnen Menschen, die Sie sonst nie kennengelernt hätten. Hühner und Katzen laufen frei auf dem Gelände herum, was Ihre Kinder zweifellos begeistern wird. Dieser Haustiere wegen sind Hunde im Jurtendorf allerdings nicht zugelassen (Blindenhunde o. ä. ausgenommen). Alle Gästejurten sind mit komfortablen Betten und Bettdecken ausgestattet, wenn nötig kann mit einem Holzofen geheizt werden. In der Gruppenjurte schlafen Sie auf einfachen Matratzen im eigenen Schlafsack. Sie können rund ums Jahr im Jurtendorf übernachten, am besten ziehen Sie jedoch während der Familienlager ins Jurtendorf ein. Da wird gemeinsam gesungen, gewandert, geträumt und geschlemmt. Sie dürfen beim Betrieb mithelfen oder sich einfach entspannen. So oder so erleben Sie eine unvergessliche Zeit, die Sie nachhaltig inspirieren wird.

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Geeignet für

0-18+

Preise

Preise für die Familienlager finden Sie auf der Veranstalter-Seite

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Luthern Bad

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Geeignet für

0-18+

Preise

Preise für die Familienlager finden Sie auf der Veranstalter-Seite

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Luthern Bad

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Luthern Bad

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Jurtendorf
Unter Niespel
6156 Luthern Bad

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Aktuellste Angaben sowie Sonderöffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite des Anbieters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

  • In den Sommer- und Herbstferien finden die Familienlager statt. Sie können jedoch rund ums Jahr in der Gästejurte des Jurtendorfs übernachten. Von Nov - Mär sind die Gäste für ihre Verpflegung selbst zuständig.
  • Für die Übernachtung als Gast ausserhalb der Lagerwochen gibt es keine Preisvorgaben. Hier richten sich die Kosten nach dem eigenen Ermessen und den individuellen Möglichkeiten.
  • Anreise mit Zug: Reisen Sie bis Zell und nehmen Sie dort den Bus Nr. 282 bis zur Haltestelle «Luthern Bad». Das letzte Wegstück legen Sie zu Fuss in rund zehn Minuten zurück.
  • Anreise mit Auto: Wegen eines Fahrverbotes muss die letzte Viertelstunde zu Fuss gemacht werden.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Spielplatz
Café
Wickelmöglichkeit
WC
Feuerstelle

Die Familienlager im Jurtendorf Luthern Bad

Möchten Sie mit Ihren Kindern entspannte Ferien verbringen, andere Familien kennenlernen und die Tage mit Tanzen, Singen, Wandern oder Nichtstun verbringen? Dann sind die Familienlager genau das Richtige für Sie. Diese finden während der Sommer- und Herbstferien statt und dauern jeweils von Montag bis Samstag. Sie können aber auch zwei oder sogar drei Wochen bleiben und auch die Wochenenden im Jurtendorf verbringen, wo Workshops speziell für Familien stattfinden. Auch während der Sommerlagerwochen finden Workshops statt, und Sie können als Teilnehmende auch selbst etwas bieten. Das Team bekocht Sie mit vorwiegend vegetarischen Mahlzeiten, die auf dem Feuer und im Lehmbackofen zubereitet werden. Sie können sich verwöhnen lassen oder das Team beim Kochen und Instandhalten der Infrastruktur unterstützen.

Die Geschichte des Jurtendorfs Luthern Bad

Der Traum vom Jurtendorf begann im Jahr 2002 erstmals Form anzunehmen. Bereits im Winter desselben Jahres entstanden fünf Jurten, und im darauffolgenden Sommer fanden auf einer schönen Wiese im luzernischen Finsterwald die ersten Kinder- und Familienlager statt. Von da an wuchs das Jurtendorf. Alle Jurten wurden isoliert und mit Öfen ausgestattet. Das Dorf nomadisierte zunächst von Küssnacht nach Huttwil und Martigny, wo mit arbeitslosen Jugendlichen vier weitere Jurten gebaut wurden. Ein Teil des Jurtendorfes blieb in Huttwil, ein anderer Teil zog ins Bündnerland, später in den Jura sowie nach Bumbach im Schangnau. 2009 kam eine Seminarjurte mit Holzboden dazu. Der Wunsch nach einem festen Standort wurde schliesslich in der Gemeinde Luthern erfüllt. Im Herbst 2010 folgte der grosse Umzug, und nach einigen Verzögerungen konnte das neue Jurtendorf im Mai 2012 seinen jetzigen Betrieb aufnehmen.

Fotos: Jurtendorf Luthernbad

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s