Event

Fasnacht im Doppelpack: Umzug und Maskenball Urdorf

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0-18+

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Spitzacker

Da staunen die Kleinen: Der grosse Fasnachtsumzug in Urdorf ist ein farbenfrohes Erlebnis. Und beim Maskenball am Tag darauf dürfen die Kinder richtig auf den Putz hauen.

Familien dürfen sich an der Urdorfer Fasnacht gleich zwei Termine reservieren: Am Samstag um 14.30 Uhr findet der Fasnachtsumzug statt. Mit rund 1500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern und einer Dauer von 2.5 Stunden handelt es sich zweifellos um einen der grössten und schönsten im Kanton Zürich. Aus der ganzen Region, aber auch aus weiter entfernten Orten, ja selbst aus Deutschland kommen die Narren, Gruppen und Themenwagen. Der Start ist beim Altersheim, das Schlussbouquet bildet ein Guggen-Konzert in der Zentrumshalle. 

Wer jetzt im Fasnachts-Modus ist, dürfte am Tag darauf richtig heiss laufen. Beim Maskenball in der Zentrumshalle kommen die Kleinen voll auf ihre Rechnung. Willkommen sind schon die ganz Kleinen (in Begleitung von Betreuungspersonen). Das Motto heisst „Uf de Geisterbahn“. Wetten, dass es da manch einem Jungspund kalt den Rücken hinunterläuft? 

Es gibt (Enten-) Tanz, Guggenmusik, Kinderschminken und eine Maskenprämierung, wobei kaum ein Kind ohne Preis heim geht. Für besondere Stimmung sorgt die Partyband „Die Grafenberger“.

Foto: Clique Schäflibach Urdorf 

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Spitzacker

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Zentrumshalle Urdorf
Birmensdorferstr. 77
8902 Urdorf

Telefon

043 537 01 43

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

Für die älteren Semester ist gestuhlt, Essen und Trinken gehören natürlich dazu.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Kinderwagen geeignet
WC

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s