Ausflug

Zauber des Mittelalters: Burgen besichtigen in Bellinzona

Nützliche Informationen

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten

Preise

Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters.

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Castelgrande, Castello di Montebello und Castello di Sasso Corbaro heissen die drei mittelalterlichen Burgen von Bellinzona, die seit 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die Festungen Sasso Corbaro und Montebello thronen über Bellinzona und bieten einen herrlichen Blick auf die Stadt. Castelgrande hingegen erhebt sich mitten in der Altstadt von Bellinzona und ist mit einem Lift erreichbar.

Wen Sie durch die Altstadt von Bellinzona spazieren, stehen Sie plötzlich vor der eindrücklichen, 40 Meter hohen Mauer der Burg Castelgrande. Folgen Sie der Mauer und nehmen Sie entweder den Weg durch die hübschen Altstadtgässchen oder den Lift auf der Piazza del Sole hoch zum Schlosshügel. Die Burg mit dem Torre Blanca bietet Ihnen einen tollen Blick auf Bellinzona und die Burgen Montebello und Sasso Corbaro. Gönnen Sie sich nach dem Rundgang durch das Castelgrande und das Burg-Museum ein feines Glace oder einen Imbiss im Restaurant mit Ausblick.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Spielplatz
Café
Restaurant
WC
Aussicht

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Öffnungszeiten

Montag
10:00-18:00 (1.5.-31.10.), 10:30-16:00 (1.11.-30.4.)
Dienstag
10:00-18:00 (1.5.-31.10.), 10:30-16:00 (1.11.-30.4.)
Mittwoch
10:00-18:00 (1.5.-31.10.), 10:30-16:00 (1.11.-30.4.)
Donnerstag
10:00-18:00 (1.5.-31.10.), 10:30-16:00 (1.11.-30.4.)
Freitag
10:00-18:00 (1.5.-31.10.), 10:30-16:00 (1.11.-30.4.)
Samstag
10:00-18:00 (1.5.-31.10.), 10:30-16:00 (1.11.-30.4.)
Sonntag
10:00-18:00 (1.5.-31.10.), 10:30-16:00 (1.11.-30.4.)

Kontakt

Adresse

Castello di Montebello Castello di Castelgrande Castello di Sasso Corbaro
-
6500 Bellinzona

Telefon

0 91 825 21 31

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden.

Nach Castelgrande zum Castello di Montebello – einmaliger Ausblick bis zum Lago Maggiore

Der Weg zum Castello di Montebello führt Sie von der Piazza Collegiata durch die schönen Gässchen Bellinzonas. Oben werden Sie mit einem einmaligen Blick auf die Magadinoebene bis zum Lago Maggiore belohnt. Nach einem Rundgang durch die Burg und das Museum können Ihre Kinder auf dem Spielplatz verweilen.

Castello di Sasso Corbaro – Panoramablick und Tessiner Spezialitäten

Zugegeben, es braucht schon etwas Schnauf bis zum Castello di Sasso Corbaro. Die Mühe ist aber nicht vergebens: Sie erfahren auf der Burgbesichtigung und im Museum alles über die Entstehung und die Geschichte der Festung und können anschliessend in der schönen Osteria feine Tessiner Spezialitäten geniessen. Stellen Sie sicher, dass der Akku Ihrer Kamera voll ist – die Aussicht auf Bellinzona und Umgebung ist grandios. Und ja, natürlich: Sie erreichen das Castello auch ganz bequem mit dem Auto.

Anfahrt und Öffnungszeiten der Burgen von Bellinzona

Sie können die drei mittelalterlichen Burgen von Bellinzona entweder individuell mit dem Auto erreichen oder die Burgen zu Fuss erkundigen. Machen Sie einen schönen Spaziergang, der die drei Burgen mit weiteren Sehenswürdigkeiten in Bellinzona verbindet. Die Burgen von Bellinzona können Sie das ganze Jahr besuchen; erkundigen Sie sich vor Ihrem Besuch aber nach den Öffnungszeiten der Museen.

Fotos: Bellinzona Tourismus

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s