Ausflug

Alles rund ums Essen im Alimentarium Vevey

Warum ist Gemüse gesünder als Cervelat? Was passiert in meinem Körper, wenn ich Süsses esse? Und: Warum essen und trinken wir überhaupt? Auf diese – und auf viele weitere Fragen – erhalten du und deine Kinder Antwort im Alimentarium in Vevey, dem einzigen Museum der Welt zum Thema Essen und Ernährung.

Das Alimentarium gibt Antworten auf kleine und grosse Fragen

Kinder wollen es immer ganz genau wissen. Kein Problem im Alimentarium in Vevey! Im Museum der Ernährung lernen deine Kinder Interessantes über ihren Körper und machen sich mit dem Essen auf den langen Weg vom Mund bis zum Darm. Sie sehen, was es braucht, bis eine Kartoffel im Supermarkt liegt und erfahren auf spielerische Weise, welche Tischsitten in anderen Regionen der Welt genehm sind. Nach einem Rundgang durch die verschiedenen interaktiven Ausstellungen sollte der Wissendurst Ihrer Kinder gestillt sein – versprochen!

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Geeignet für

0-18+

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Geeignet für

0-18+

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Kontakt

Adresse

Alimentarium
Quai Perdonnet 25
1800 Vevey

Telefon

021 924 41 11

Famigros kann die Richtigkeit der obigen Infos nicht garantieren. Bitte prüfe die Öffnungszeiten und Preise direkt auf der offiziellen Webseite des Veranstalters. Kontaktiere uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen zu melden.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Kinderwagen geeignet
Café
Restaurant
Wickelmöglichkeit
WC
Kinderstühle

Verblüffende Experimente im Alimentarium Vevey

Im Museum der Ernährung in Vevey finden mehrmals pro Woche Vorführungen statt, in denen Experten des Alimentariums dich mit gewagten Versuchen verblüffen. Die Vorführungen dauern jeweils kinderfreundliche 20 Minuten und thematisieren abwechselnd aktuelle Themen rund um die Ernährung. Du kannst diese Experimente ohne Voranmeldung besuchen.

Pause im Garten oder Restaurant des Alimentariums

Im Sommer ist der Garten ein wunderbarer Ort für eine Pause. Wer kein Picknick mitbringt, kann sich auf der schönen Terrasse (10 bis 18 Uhr, April-Oktober) oder im Café (zu Museumsöffnungszeiten, ganzjährig) mit Kleinigkeiten verpflegen. Der Kiosk öffnet um 12 Uhr, es besteht jedoch die Möglichkeit, sich ab 10 Uhr auf die Terrasse zu setzen oder sich etwas aus dem Café zu gönnen. Ausserdem ist das Restaurant ganzjährig von Dienstag-Samstag ab 12 Uhr geöffnet. Das Alimentarium liegt direkt am Genfersee und hat sogar sein eigenes Wahrzeichen: Die acht Meter hohe Gabel, die aus dem See ragt und es ins Guinness Buch der Rekorde geschafft hat.

Anfahrt und Öffnungszeiten Alimentarium Vevey

Wer mit dem öffentlichen Verkehr zum Alimentarium reist, kann bei den SBB von günstigen Angeboten profitieren. Das Museum hat keine eigenen Parkplätze. Parkiere in Vevey im Parkhaus „Panorama“ oder auf dem Parkplatz „Place du Marché“; von dort erreichst du das Museum zu Fuss in 10 Minuten. Die Öffnungszeiten des Alimentariums: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr (im Winter bis 17 Uhr). Kaufe die Tickets online, so umgehst du die Wartezeit an der Kasse. Ab zwei Erwachsenen und einem Kind lohnt sich das Familienticket.

Fotos: Alimentarium Vevey

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s