Schwangerschaft

Baby-Checkliste für eine sinnvolle Babyerstausstattung

Nützliche Informationen

Die Ankunft eines Neugeborenen will gut vorbereitet sein, denn die richtige Ausstattung erleichtert Ihnen die erste Zeit nach der Geburt. Erledigen Sie ganz entspannt alles mit unserer Baby-Checkliste. So können Sie mit einem sicheren Gefühl den ersten gemeinsamen Tagen mit Ihrem Nachwuchs entgegenblicken.

Sie sind im letzten Trimester der Schwangerschaft und noch etwas unsicher, was Ihr Baby nach der Geburt alles braucht? Keine Sorge, so geht es vielen werdenden Mamis. Deshalb haben wir von Famigros für Sie in einer praktischen Checkliste alle Babyartikel zusammengestellt, die Sie und Ihr Säugling in den ersten Tagen und Wochen benötigen. Mit der Baby-Checkliste können Sie Schritt für Schritt abhaken, was Sie erledigt haben. So bleiben Sie vor und nach der Geburt ruhig und entspannt und können sich einfach auf Ihr Baby freuen.

Checkliste ausdrucken

Alles Organisatorische für das Baby erledigen

Wenn Ihr Baby da ist, wollen Sie bestimmt voll und ganz Mama sein. Unser Tipp: Klären Sie organisatorische Fragen vor der Geburt. So können Sie die Zeit mit Ihrem Baby unbeschwert geniessen.

  • Wählen Sie den Namen für Ihr Baby aus.
  • Entscheiden Sie sich für eine Hebamme, die Sie im Wochenbett betreut.
  • Schliessen Sie eine Krankenversicherung für das Baby ab.
  • Bestimmen Sie den Kinderarzt für die erste Monatskontrolle.
  • Melden Sie Kinderzulagen beim Arbeitgeber an.
  • Lassen Sie Ihr Kind familienergänzend betreuen? Organisieren Sie einen Kita-Schnuppertag und melden Sie Ihr Kind frühzeitig in der Krippe an oder suchen Sie eine Tagesmutter.

Babyerstausstattung zum Anziehen

In die Grundausstattung der Babybekleidung gehören einfach anzuziehende Bodys, wärmende Söckchen und schützende Mützchen. Neugeborene tragen meistens Bodys und Overalls in der Grösse 50/56. Kommt Ihr Baby in der warmen Jahreszeit oder im Winter zur Welt? Passen Sie die Erstausstattung mit entsprechenden Kleidungsstücken an. Das brauchen Sie für die erste Zeit:

  • vier bis sechs Babybodys – je nach Jahreszeit ärmellose, kurz- oder langärmlige Bodys
  • vier bis sechs Strampler mit Fuss
  • zwei bis drei Schlafanzüge
  • zwei Erstlingsmützchen aus Wolle oder Baumwolle
  • eine warme Garnitur – in Frühling, Sommer, Herbst: Strampler mit Jäckchen kombinieren; im Winter: zusätzlich mit Fäustlingen, Wollsöckchen und Kapuze
  • zwei Paar Söckchen
  • ein Paar Finkli

Checkliste: Alles fürs Baby daheim

Mit einer Grundausstattung an praktischen Möbeln und angenehmen Textilien schaffen Sie ein babysicheres Zuhause und Geborgenheit. Vorhanden sein sollte:

Ihre Checkliste für die Babypflege

Aus dem warmen Wasser rein ins flauschige Frotteetuch: Eine Übersicht der wichtigsten Baby-Artikel für die passende Baby-Pflege finden Sie hier:

Unterwegs und in den Ferien mit dem Baby

Sie besuchen die Familie und Freunde? Sie machen mit dem Baby einige Tage Urlaub? Mit dieser Checkliste für Ferien und Ausflüge haben Sie bestimmt die wichtigsten Dinge dabei.

Das brauchen Sie zum Stillen oder für die Fläschchennahrung

Nicht nur Ihr Baby braucht eine Grundausstattung. Auch Mütter benötigen eine Erstausstattung, vor allem fürs Stillen.

Ihr Baby kriegt das Fläschchen? Erfahren Sie hier, was Sie benötigen, wenn Sie nicht stillen.

Praktische Dinge in der Baby-Grundausstattung

Nach und nach merken Sie: Das braucht mein Baby beim Essen, Einschlafen und Spielen. Praktisch in den ersten Tagen und Wochen sind diese Baby-Artikel.

Produkte-Tipps aus dem breiten Migros-Sortiment:

Foto: Getty Images

Noch mehr über die spannenden neun Monate

Guter
Rat