Kindergeburtstag

Die ultimative Verkleidung: clownesk, schillernd, zauberhaft

Nützliche Informationen

Sich zu verkleiden macht den meisten Kindern grossen Spass. Mit ein paar einfachen Kostümen, etwas Make-up und den richtigen Accessoires verwandeln sich die Partygäste im Handumdrehen in Clowns, Artisten und wilde Zirkustiere.

So sorgen Sie für lustige Kinderkostüme: Stellen Sie Ihren Gästen Verkleidungsstücke zur Verfügung oder lassen Sie sie schon kostümiert zur Party kommen. Vorher entsprechende Requisiten besorgen und Verkleidungskiste aufstocken (siehe Planungs-Checkliste). 

Im tollen Bilder-Sachbuch «Max geht in den Zirkus» finden Sie einfache Anleitungen für eine Clown-Verkleidung sowie Zirkus-Tipps zum Nachspielen.

Mit diesen Schmink- und Verkleidungstipps schaffen Sie Zirkus-Atmosphäre:

Drei verschiedene Verkleidungen für die Zirkus-Party
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink
  • Kostüme: Setzen Sie auf rot-weiss gestreifte oder gepunktete Shirts und Kleider, übergrosse Clown-Kleider (zum Beispiel alte Hose oder Schuhe vom Grossvater) und lustige Klamotten vom Flohmarkt: etwa Glitzerkostüme und ausgediente Jacke (dient als Zirkusdirektoren-Jackett). Zu grosse Schuhe vorne mit Zeitungspapier ausstopfen, damit sie auf kleine Füsse passen. 
  • Accessoires: Zylinder, Punkte-Hut, Zirkusdirektoren-Schnäuze, Bärte, dicke Augenbrauen für Fakire zum Aufkleben usw.: Teilweise saisonal in der Migros erhältlich. Ansonsten online bestellen, dafür nach folgenden Stichworten googeln: Fasnachts-Artikel, Karneval, Schnäuze und Bärte kaufen.
  • Make-up: Kinder schminken, zum Beispiel als Glitzer-Artistin oder als Löwe für das Dompteur-Spiel. Für die Clown-Stafette (siehe Spiele) können Sie die Partygäste auch als Clowns schminken. Theater-Schminke gibts saisonal in grösseren Migros oder im Ex Libris. Unter Famigros Schminktipps finden Sie zudem gute Anleitungen. 

    Bücher mit Tipps sowie Kinderschminke können Sie bei Ex Libris bestellen.

Diesen lustigen Hut können Sie für die Verkleidung übrigens selber basteln: Hut mit Punkten (siehe «Deko- und Basteltipps»)

Foto: Dan Cermak

Weitere Ideen aus der Famigros-Redaktion

Nicht verpassen