Kindergeburtstag

Locations für die Safari-Party: Stadt-Dschungel und heimischer Nationalpark

Nützliche Informationen

Wollen Sie die Safari zu Hause veranstalten? Oder wird Ihnen so ein Geburtstagsfest zu wild? Wo und wie feiern kleine Entdecker am liebsten? Hier finden Sie Tipps für passende Party-Orte.

Die besten Wildtierkinder-Reservate

Zu Hause haben Sie alles am besten unter Kontrolle – das ist Ihr Revier. Aber gibt es da auch genügend Platz? Geht das mit den Nachbarn? Falls sich Ihr Zuhause nicht für eine Kinderparty eignet, kann diese vielleicht auch bei Grosseltern oder engen Freunden stattfinden. Oder Sie feiern in einem Gemeinschaftsraum, mit dem das Kind bereits vertraut ist. Bei kleinen Geburtstagsgästen daran denken, dass eventuell auch deren Eltern und Geschwister mitkommen. 

Wählen Sie aus diesen Orten aus:

Im Freien feiern: Kinder suchen das Weite

  • Im Garten: Ein Gartensitzplatz oder eine geräumige Terrasse sind ideal für eine abenteuerliche Safari – schaffen Sie hier Ihren privaten Nationalpark! Hier kann die Kinderschar klettern, robben, herumtoben, sich anschleichen und verstecken. Räumen Sie zuvor alle Gefahren aus dem Weg, damit sich kein Kind verletzen kann. Im Sommer einige kleine Planschbecken für kleine Elefanten- und Nilpferdkinder aufstellen – aufblasbares Krokodil daneben stellen! Aus Sicherheitsgründen Wasser nur bis fünf Zentimeter Höhe einfüllen. 
     
  • Im öffentlichen Raum: Grosszügig gestaltete Orte wählen, die nicht von fremden Kindern überlaufen sind: Zum Beispiel einen Spielplatz oder eine ruhige Ecke im Quartierzentrum.
     
  • Im Wald oder auf einem offenen Feld: Der ideale Ort, um sich einen Dschungel oder eine weite Steppe vorzustellen. Hier gehen die Kinder liebend gern auf Safari – mit echter Tierbeobachtung, leisen Anschleichspielen, lautem Versteckis. Die perfekte Kulisse steht schon parat. Hier darf man Eingeborenen-Tänze machen, tierisch laut herumtoben, Feuer machen und brötle (an gesicherter Feuerstelle!) – unkompliziert und naturnah. Fragen Sie einen Bauern in Ihrer Nähe, ob Sie ein Stück eines Feldes nutzen/mieten dürfen. 
     

Drinnen feiern: einen eigenen Zoo aufbauen

Mädchen an Geburtstagsparty
Bild wird geladen
  • Zuhause: Gestalten Sie Ihr Wohnung zu einer Lodge um. Räumen Sie wertvolle und gefährlichen Gegenstände weg. Sichern Sie das Sofa mit Tierprint-Tüchern vor Angriffen. Stoffe mit Tiermuster findet man auch im Brockenhaus.
     
  • Raum mieten: Weichen Sie bei Platzmangel zu Hause auf fremde Orte aus. Mieten Sie zum Beispiel einen Raum in einem Gemeinschaftszentrum oder Kirchengemeindehaus. 
     
  • Im Zoo: Der Zoo Zürich, der Tierpark Bern, der Zolli Basel, der Walter Zoo in Gossau SG und viele andere Zoos bieten professionell gestaltete Kindergeburtstage an.


Foto: Claudia Linsi

Weitere Ideen aus der Famigros-Redaktion

Nicht verpassen