Kindergeburtstag

Bastelanleitungen für Indianer-Deko

Nützliche Informationen

Mit diesen Tipps und Ideen schaffen Sie innert Kürze Prärie-Stimmung. Basteln Sie Indianerpfeile, Mini-Einbäume und ein Tipi für die Indianerparty.

Das Herzstück jeder Indianerparty ist ein selbstgemachtes Tipi, welches die Kinder an der Party nach Herzenslust dekorieren dürfen (siehe Bastelanleitungen). Das Tipi kann draussen im Freien stehen, findet aber auch – in einer kleineren Version – gut Platz in einer Ecke des Wohnzimmers. 

Bastel- und Dekoideen für den Raum und das Büffet

Zusätzliche Deko-Elemente für den Raum

Einladungskarte Mini-Tipi
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Mini-Indianerdorf

Besorgen Sie Indianerfiguren aus dem Migros-Spielwarensortiment und stellen Sie diese zusammen mit einigen Mini-Tipis (zur Bastelanleitung) auf bunt gestreifte Tischsets und eine Filzplatte mit Fransen. 

Dazu aus Filzplatte von 30 x 45 cm Grösse aus dem Do it + Garden einen Kreis von 30 cm Durchmesser ausschneiden, am Rand Fransen einschneiden. Fertig ist das Indianerdorf.

Tomahawk, bemalt und mit bunten Federchen beklebt auf bunten Kissen
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Kissen-Deko

Schaffen Sie eine dekorative Ruhezone mit bunten Kissen in den Indianerfarben Gelb, Orange, Petrol, Türkis, Nature, Grau und Grün. Tolle Kissen zum online Bestellen finden Sie zu jeder Jahreszeit bei www.micasa.ch.

Hocker und Beistelltischchen

Dafür dienen Harasse in diversen Grössen aus dem Do it + Garden.

Einbaum aus Papier
Bild wird geladen
web.lightbox.openLink

Präriepflanzen

Den Raum mit Kakteen aus dem Do it + Garden dekorieren. Mit Bastelfarben die Ränder von Tontöpfen bemalen, die Farbe möglichst dick auftragen. Kleine Quadrate von 1 x 1 cm aus buntem Bastelpapier zuschneiden und in die noch feuchte Farbe drücken. Eignet sich auch als Aktivität mit den Partygästen!

Zusätzliche kleine Deko-Elemente fürs Buffet

Wilder-Westen-Tisch

Leidenschaftliche Bastler, denen es in den Fingern juckt, können als Extra-Element diesen Tisch gestalten: Dafür alte Holzplatte mit passender Farbe bemalen. Nach dem Trocknen mit Schleifpapier bearbeiten, damit ein abgenutzter Look entsteht. Als Tischplatte auf Harasse legen. 

Fransen-Teller

Mit Bastelfarben die Ränder von weissen Party-Papptellern bemalen. In die Ränder mit der Schere rundum Fransen einschneiden. Die «süssen Indianer» daraufsetzen.

Streifen-Krapfen

Gestreifte Papier-Servietten um die Howgh-Chräpfli falten. Mit «Rainbow-Loom»-Gummi (aus dem Migros-Spielwarensortiment) oder Schnur zusammenfassen.

Zahlen-Töpfe

Geburtskerzen aus dem Migros-Partysortiment in kleine selbst bemalte Tontöpfe stellen. Zahlenkerzen gibt’s von 1 bis 9.

Fotos: Claudia Linsi

Weitere Ideen aus der Famigros-Redaktion

Nicht verpassen