Nationalfeiertag

Pimpen Sie Ihr Feuerwerk auf

Wie kann man ein 1.August-Feuerwerk noch aufregender machen? Und was, wenn es die Witterungen nicht erlaubt, ein Feuerwerk zu zünden? Wir haben ein paar einfache Tricks für Sie.

Feuerwerk aufpimpen

Wunderkerzenballett

Kleine Kerzen, grosses Wunder: Wer Wunderkerzen richtig drapiert, kann damit ein stimmungsvolles Feuerwerk inszenieren. Die Wunderkerzen werden kreuzweise in die Erde oder in einen Blumenkasten gesteckt. Obacht: Sie müssen sich berühren, damit der Funke von einer zur anderen überspringen kann. Wenn alle richtig angeordnet sind, wird jede vierte Kerze angezündet. Und los geht das Minispektakel.

Vulkanspiegel

Den Trick kennen auch Innendekorateure, die mit Spiegel einen Raum optisch vergrössern wollen. Was im Design-Bereich funktioniert, tut das in diesem Fall auch bei Bodenfeuerwerken: Vulkane, Zuckerstöcke und Fontänen strahlen gleich doppelt so hell, wenn sie auf einem Spiegel abgebrannt werden.

Musik-Choreo

Musik steigert den Effekt jedes Feuerwerks. Ob klassische oder rockige Töne die Raketen, Kracher oder Feuerwerksbatterien begleiten, spielt keine Rolle. Hauptsache, es «tschädderet».

Bild: Getty Images

Nützliche Informationen

Stichwörter

Erster August

Nützliche Informationen

Stichwörter

Erster August

Schlechtes Wetter? So erhellen Sie den Himmel ohne Feuerwerk

Ein Sommernachtsbaum

Wo macht eigentlich Ihre Weihnachtsbeleuchtung Ferien? Wenn sie nur bei Ihnen zu Hause in einer Kiste liegt, hat sie ja nichts Besseres vor, als eine wunderschöne Sommerbeleuchtung zu sein. Man wickle einfach eine LED-Lichterkette um einen Hula-Hoop-Reifen und hänge sie an einen Baum. Oder mehrere an viele Äste. In der Nacht erhellen sie den Garten, als handle es sich um eine Kunstinstallation.

Lichtspiel-Spektakel

Es braucht nur eine Wand, eine starke Lichtquelle (z. B. einen Halogenscheinwerfer), Fingerfertigkeit und ein bisschen Fantasie – schon kann das Tierschatten-Spiel an der Hausmauer beginnen. So gehts: Richten Sie die Hände wie auf folgenden Abbildungen aus und halten Sie die Figur zwischen Scheinwerfer und Wand. Wer jetzt noch die Tierstimmen imitieren kann, macht aus dem einfachen Schattentheater einen nächtlichen Zoo.

Weitere Ideen aus der Famigros-Redaktion

Nicht
verpassen