Rezept

Schokoladenküsse-Torte

< 60 Min. Einsteiger

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 40 Minuten Zubereitung
  • ca. 60 Minuten backen
  • auskühlen lassen
  • ca. 40 Minuten dekorieren

Schokoladenküsse-Torte mit Dekor-Herzen und Glückskäfern ist eine süsse Liebeserklärung an das Geburtstagskind oder ein stimmiges Dessert im Valentinsmenü.

Ergibt ca. 20 Stück

für 1 Springform à ca. 24 cm Ø

für 1 Springform à ca. 12 cm Ø

Zutaten Schokoladenküsse-Torte

Schokoladenkuchen:

Topping:

Dekoration:

Küchenutensilien

So geht's

1.Schüssel Schokoladenteig-1
Bild wird geladen

1. Teig zubereiten

Böden der Springformen mit Backpapier auskleiden. Ränder mit Butter einstreichen und mit Mehl bestäuben. Für den Teig Schokolade in Stücke brechen. Mit der Butter in eine Schüssel geben und über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Eier und Zucker mit einem Handrührgerät 8–10 Minuten zu einer hellen, festen Creme aufschlagen. Mandeln, Mehl und Backpulver beigeben und darunterrühren. Schokoladenbutter unter den Teig mischen.

Schokoladenteig Schokoladenküsse
Bild wird geladen

2. Kuchen backen

Teig gleichmässig in die vorbereiteten Formen füllen. In der Ofenmitte backen, kleinen Kuchen ca. 35 Minuten, grossen Kuchen 55–60 Minuten. Nadelprobe machen: Dazu ein Holz- oder ein Metallspiesschen in die Mitte des Kuchens stechen. Wenn beim Herausziehen kein Teig kleben bleibt, ist der Kuchen fertig gebacken. Kuchen aus dem Ofen nehmen und in der Form etwas abkühlen lassen. Kuchen aus der Form heben und umdrehen. Einzeln auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

3. Kuchen mit Vanillerahm überziehen

Für das Topping Rahm, Vanillezucker und Rahmhalter steif schlagen. Grossen Kuchen auf eine Etagère oder einen Teller stellen. Rundum mit einem Spachtel mit etwas Rahm bestreichen.

4. Der Kuchen wird zweistöckig

Kleinen Kuchen in der Mitte daraufsetzen und mit restlichem Rahm bestreichen.

5. Der Kuchen bekommt einen Schokorand

Rand des grossen Kuchens mit Schokoladenplättchen dekorieren.

6. Schokoküsse kommen auf die Torte

Rund um und auf den kleinen Kuchen die Schokoküsse setzen.

7. Finish mit Band, Kerzen und Glückskäfern

Rotes Band um die Schokoplättchen zu einer Schlaufe binden. Kerzen in die grossen Schokoküsse stecken. Etagère auf den Tisch stellen. Tisch mit Glückskäfern dekorieren.

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Nährwerte pro Portion

Energie

470 kcal / 1950 kj

Fett

28g (53,6%)

Kohlenhydrate

44g (37,4%)

Eiweiss

8g (6,8%)

Gut zu Wissen
  • Kuchen am Vortag backen. Nach dem Auskühlen in Alufolie einpacken.
  • Kuchen kann ca. 3 Stunden im Voraus vorbereitet werden.

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo
fein