Rezept

Schmetterlingsbrote

< 30 Min. Geübt

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 45 Minuten Zubereitung
  • ca. 24 Minuten backen
  • auskühlen lassen

Grittibänze ade: Schmetterling aus dem Pizzateig ausschneiden, nach dem Backen mit Schinken-Rahm-Quark-Masse bestreichen und mit Früchten und Gemüse verzieren.

Ergibt 9 Stück

Zutaten Schmetterlingsbrote

So geht's

1

Backofen auf 200 °C vorheizen. Mithilfe einer Kartonschablone (ca. 12 cm breit, 8 cm hoch) aus dem Teig Schmetterlinge ausschneiden. Diese auf zwei mit Backpapier belegte Bleche verteilen. In der unteren Ofenhälfte nacheinander je 10–12 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen.

2

Schinken in Stücke schneiden. Mit Rahm und Quark im Cutter fein hacken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Brote mit der Schinkenmasse bestreichen. Schnittlauch halbieren und als Fühler in die Schinkenmasse stecken. Mit Gemüse und Früchten verzieren.

web.recipe.steps.accessibilityTitle

Nährwerte pro Portion
Energie
240 kcal / 1000 kj
Fett
9g (33,8%)
Kohlenhydrate
29g (48,3%)
Eiweiss
11g (18,3%)

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo
fein