Rezept

Regenbogenkuchen

< 60 Min. Geübt

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 40 Minuten Zubereitung
  • ca. 40 Minuten backen
  • auskühlen lassen
  • ca. 20 Minuten dekorieren

Der Zitronenkuchen wird mit Lebensmittelfarben zum Regenbogenkuchen. Ein farbenfröhliches Dessert für das Geburtstagsfest von kleinen und grossen Kindern.

Ergibt ca. 16 Stück

für 1 Springform à ca. 24 cm Ø

Zutaten Regenbogenkuchen

Zitronenkuchen:

Glasur:

Küchenutensilien

So geht's

Regenbogentorte-1.1
Bild wird geladen

1. Den Teig zubereiten

Boden der Springform mit Backpapier auskleiden. Rand mit Butter einstreichen und mit Mehl bestäuben. Butter und Zucker mit dem Handrührgerät ca. 5 Minuten schaumig schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eier nacheinander darunterrühren. Mehl, Backpulver und Salz zur Eimasse geben und darunterrühren. Zitronenschale fein zum Teig reiben. Zitronen auspressen. Saft zum Teig geben und alles gut mischen.

Regenbogentorte-2.1
Bild wird geladen

2. Den Teig einfärben

Teig auf 5 Schüsseln aufteilen (je ca. 220 g). Jeden Teig separat mit einer Lebensmittelfarbe einfärben.

Regenbogentorte-3.1
Bild wird geladen

3. Den Teig in die Form füllen

Backofen auf 180 °C vorheizen. Farben nacheinander in die Form laufen lassen. Dazu die erste Farbe den Rand entlang in die Form füllen. Restliche Teige nacheinander jeweils in die Mitte der Form laufen lassen. Dabei mit einem Löffel in der Mitte leicht rühren, sodass sich der Teig Richtung Rand verteilt.

Regenbogentorte-4.1
Bild wird geladen

4. Kuchen backen

Kuchen in der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen. Nadelprobe machen: Dazu ein Holz- oder ein Metallspiesschen in die Mitte des Kuchens stechen. Wenn beim Herausziehen kein Teig kleben bleibt, ist der Kuchen fertig gebacken. Kuchen aus dem Ofen nehmen und in der Form etwas abkühlen lassen. Kuchen aus der Form nehmen, stürzen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Regenbogentorte-5.1
Bild wird geladen

5. Der Kuchen wird weiss:

Für die Glasur Zitronen auspressen. 200 g Puderzucker und 6 EL Zitronensaft verrühren. Kuchen damit überziehen.

Regenbogentorte-6.1
Bild wird geladen

6. Die Zuckerglasur wird farbig

Je 15 g Puderzucker mit 1 TL Zitronensaft und 1 TL Lebensmittelfarbe einfärben.

Regenbogentorte-7.2
Bild wird geladen

7. Die Farbtupfen kommen auf dem Kuchen

Mit einem Kaffeelöffel Farbkleckse auf den Kuchen anbringen. Kerzen in den Kuchen stecken.

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Nährwerte pro Portion

Energie

340 kcal / 1450 kj

Fett

13g (34,4%)

Kohlenhydrate

50g (58,8%)

Eiweiss

4g (4,7%)

Gut zu Wissen
Vorbereiten
  • Kuchen am Vortag backen. Nach dem Auskühlen in Alufolie einpacken.

  • Kuchen einige Stunden im Voraus zubereiten und bis zum Servieren bei Zimmertemperatur aufbewahren.

Zeit sparen
  • Kuchen mit 1 Packung Midor-Fertigbackmischung Zitronencake ohne Wasser zubereiten. Teig auf 5 Schüsseln aufteilen (je ca. 150 g). Jeden Teig separat mit einer Lebensmittelfarbe einfärben. Die Backzeit beträgt ca. 35 Minuten.

  • Je nach Intensität der Lebensmittelfarbe kann die Menge etwas variieren. (Dieser Kuchen wurde mit den Lebensmittelfarben aus Fläschchen der Migros zubereitet.) Lebensmittelfarben sind einzeln in Apotheken und Drogerien in verschiedenen Farben erhältlich.

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo
fein