Rezept

Poulet mit Kartoffelstock und Kürbis

< 60 Min. Einsteiger

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 40 Minuten Zubereitung

Kartoffelstock zieht bei Kindern immer. Der Kürbis sorgt für eine süsslich-nussigere Note. Die gebratenen Pouletbrüstchen vervollständigen das Menü.

Für
Personen

Zutaten Poulet mit Kartoffelstock und Kürbis

So geht's

1

Kartoffeln in Würfel à ca. 2 cm schneiden. Kartoffelwürfel in Salzwasser ca. 15 Minuten weich kochen. Abgiessen, abtropfen und ausdampfen lassen*. Milch und Butter dazugeben und mit einem Schwingbesen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen in einer weiten Pfanne wenig Wasser aufkochen. Kürbis in Schnitze oder Würfel schneiden. Im Dampfkörbchen in die Pfanne stellen. Ca. 10 Minuten zugedeckt weichdämpfen. Pouletbrüstli mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Poulet bei mittlerer Hitze rundum ca. 7 Minuten anbraten. Vom Herd nehmen, zudecken und ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Gut zu Wissen
  • Gefüttert: Kürbis mit Kartoffelstock verrühren. Etwas Öl darüberträufeln und servieren.
  • Gegrapscht: *Weich gekochte Kartoffelwürfel mit Kürbiswürfel anrichten.

web.recipe.steps.accessibilityTitle

Nährwerte pro Portion
Energie
560 kcal / 2300 kj
Fett
16g (25,7%)
Kohlenhydrate
56g (40%)
Eiweiss
40g (28,6%)

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo
fein