Rezept

Podest-Kuchen

< 30 Min. Geübt

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 20 Minuten Zubereitung
  • ca. 45 Minuten backen
  • auskühlen lassen
  • ca. 45 Minuten dekorieren

Für die offizielle Siegerehrung nach einer langen und lustigen Kinderparty: Mit dieser süssen Trophäe setzen Sie einen herzallerliebsten Schlusspunkt.

Für 24 Portionen

Zutaten Podest-Kuchen

Dekoration:

Küchenutensilien:

So geht's

1

Vorbereiten: Backofen auf 180 °C vorheizen. Cakeformen mit Backpapier auslegen. Butter schmelzen. Abkühlen lassen. Zucker und Eier mit dem Handrührgerät ca. 6 Minuten schaumig schlagen. Kokosmilch und Butter unterrühren. Mehl, Mandeln, Backpulver, Salz und Smarties beigeben, unterrühren. Teig in die vorbereiteten Formen verteilen, glatt streichen. Cakes in der Ofenmitte ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form lösen, auskühlen lassen.

2

Dekorieren: Cakes rundum gerade anschneiden. Aprikosengelee leicht erwärmen. Gelben Fondant dünn ausrollen. Ein Quadrat à ca. 8 cm und ein Rechteck à ca. 22 × 32 cm ausschneiden, beide mit Gelee bepinseln. Ersten Cake auf das Rechteck legen, dieses um den Cake schlagen, vorsichtig festdrücken. Cake aufstellen, Fondantquadrat auf den Cake setzen, andrücken. Zweiten Cake nach ca. 9 cm entzweischneiden. Blauen Fondant dünn auswallen. In ein Rechteck à ca. 14 × 32 cm und ein Quadrat à ca. 8 cm schneiden, Fondant mit Gelee bestreichen. Grösseres Cakestück wie das Erste mit blauem Fondant umhüllen und decken. Roten Fondant auswallen. Zu einem Rechteck à ca. 10 × 32 cm und zu einem Quadrat à ca. 8 cm schneiden. Kleineres Cakestück ebenfalls einschlagen.

3

Weissen Fondant ausrollen. 3 Rondellen à ca. 5,5 cm Ø ausstechen. Schwarzen Fondant ausrollen. Die Zahlen 1, 2 und 3 mithilfe einer Schablone oder mit Guetsliformen ausstechen, Rückseite mit wenig Gelee bestreichen, Zahlen mittig auf die Rondellen platzieren, andrücken. Rückseiten der Rondellen mit wenig Gelee bestrei-chen, die 1 an den gelben, die 2 an den blauen und die 3 an den roten Cake kleben. Zum Anrichten Cakestücke nebeneinander auf eine Platte setzen.

Gut zu Wissen
  • Den Kuchen kann man am Vorabend zubereiten und dekorieren. Zugedeckt, gekühlt und trocken aufbewahren.
  • Kokosmilch durch Rahm ersetzen.
  • Zum Ausrollen von Fondant eignen sich Silikonmatte und Silikonroller am besten, alternativ Fondant zwischen Backpapier ausrollen.

web.recipe.steps.accessibilityTitle

Nährwerte pro Portion
Energie
350 kcal / 1500 kj
Fett
15g (38,6%)
Kohlenhydrate
45g (51,4%)
Eiweiss
6g (6,9%)

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo fein