Rezept

Maissuppe mit Paprika-Popcorn

< 30 Min. Einsteiger

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 30 Minuten Zubereitung
  • ca. 20 Minuten köcheln lassen

Popcorn und Maiskörner als Einlage betonen den Goût der cremigen Suppe aus Maiskörnern, Kartoffeln und Halbrahm. Als Hauptgericht oder fürs Partybuffet.

Für 4 Personen

Zutaten Maissuppe mit Paprika-Popcorn

So geht's

1

Die Hälfte des Öls in einem grossen Topf mit Popcorn-Maiskörnern und Meersalz mischen. Pfanne zudecken und erhitzen, bis die ersten Maiskörner beginnen aufzupoppen. Herd ausschalten und die Pfanne öfter schütteln. Sobald alle Maiskörner aufgepoppt sind, Deckel entfernen. Paprika dazugeben und in einer Schüssel mischen.

2

Schalotten schälen und hacken. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Mais aus der Dose in ein Sieb abgiessen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. 200 g der Maiskörner beiseitestellen. Restliches Öl in einer hohen Pfanne erhitzen. Schalotten, Kartoffeln und restlichen Mais dazugeben. Ca. 5 Minuten dünsten. Bouillon dazugiessen. Pfanne zudecken und Suppe bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Halbrahm dazugeben und vorsichtig mit dem Stabmixer pürieren. Suppe durch ein feines Sieb abgiessen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseitegestellte Maiskörner zur Suppe geben. Suppe mit Paprika-Popcorn servieren.

web.recipe.steps.accessibilityTitle

Nährwerte pro Portion
Energie
560 kcal / 2300 kj
Fett
16g (25,7%)
Kohlenhydrate
90g (64,3%)
Eiweiss
10g (7,1%)

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo fein