Rezept

Kartoffelstocklöwe

< 60 Min. Geübt

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 35 Minuten Zubereitung

Da machen nicht nur Kinder grosse Augen: Aus dem Gemüse-Dschungel – aus Erbsen, Broccoli, Bohnen und Pak-Choi – guckt frech ein lustiger Kartoffelstocklöwe.

Für
Personen

Zutaten Kartoffelstocklöwe

So geht's

1. Löwenmähne

Karotten und Peperoni in feinste Streifen schneiden.

2. Nase und Mund

Von der Auberginenschale 4 kleine Kreise für die Augen und 2 Dreiecke als Nasen herausschneiden. Für den Mund 2 feine Streifen schneiden.

3. Gemüse und Kartoffelstock

Gemüse rüsten und gar kochen. In Butter schwenken und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelstock wärmen und in 4 Portionen teilen.

4. Löwe anrichten

Aus 2 Portionen Kartoffelstock die zwei Köpfe mit Ohren formen. Aus den restlichen Portionen 2 Löwenkörper mit Schwanz formen. Karotten und Peperonistreifen strahlenförmig auf zwei Teller anrichten. Köpfe mittig daraufsetzen und den Körper dazufügen. Nase und Mund auf den Kopf setzen. Grünes Gemüse als Landschaft um den Löwen anrichten.

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Nährwerte pro Portion

Energie

160 kcal / 650 kj

Fett

7g (39,4%)

Kohlenhydrate

19g (47,5%)

Eiweiss

4g (10%)

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo
fein