Rezept

Kartoffelratten

< 30 Min. Einsteiger

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 20 Minuten Zubereitung
  • ca. 40 Minuten backen

Okay, Kartoffelratte klingt nicht gerade appetitlich. Liegen die lustigen Tierchen aber auf dem Teller, ändern Gross und Klein die Meinung ganz schnell.

Ergibt 6 Stück

Zutaten Kartoffelratten

So geht's

1. Schritt

Vorbereiten: Backofen auf 200 °C vorheizen. Kartoffeln schälen, von einer Längsseite wenig wegschneiden, damit die Kartoffeln gut liegen. Für die Augen aus einer Schmalseite mit dem Messer je 2 kleine Löcher herausschneiden. Pinienkerne tief hineinstossen. Kartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten backen. Spaghetti in der Mitte brechen. Spaghettihälften in einem Glas Wasser einstellen, sodass oben ca. 2 cm herausschauen. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen. Pro Kartoffel 2 Mandelsplitter als Ohren hinter den Pinienkernen in die Kartoffeln stecken. Spaghettihälften mit dem harten Ende als Schwänzchen in die Kartoffeln stecken.

2. Schritt

Fertigstellen: Kartoffeln in der Ofenmitte bei 200 °C ca. 15 Minuten fertig backen.

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Nährwerte pro Portion

Energie

140 kcal / 550 kj

Fett

4g (25,7%)

Kohlenhydrate

20g (57,1%)

Eiweiss

3g (8,6%)

Gut zu Wissen
  • Kartoffeln können ca. 2 Stunden im Voraus vorbereitet werden.
  • Kartoffelabschnitte als Suppeneinlage weiterverwenden.

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo
fein