Rezept

Gemüse-Wirbel

< 30 Min. Einsteiger

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 15 Minuten Zubereitung
  • ca. 1 Stunde aufgehen lassen
  • ca. 40 Minuten backen

Kleine, gesunde Energielieferanten aus dem Ofen: Pausenbrötchen aus Urdinkel- und Vollkornmehl, gespickt mit Zucchetti, Maiskörnern und Rüebli.

Für 12 Portionen

für 1 Muffinblech à 12 Stück à 7 cm Ø

Zutaten Gemüse-Wirbel

So geht's

1. Schritt

Mehle, Hefe und Salz in einer Schüssel mischen. Zucchetti und Karotten grob reiben. Beides mit dem Mais zum Mehl geben. Wasser und Öl dazugiessen und alles zu einem weichen Teig kneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde aufgehen lassen.

2. Schritt

Teig in 12 Stücke teilen. Zu ca. 30 cm langen Strängen formen. Muffinblech einfetten. Stränge spiralartig in die Form verteilen. Brötchen in der Ofenmitte einschieben. Ofen auf 180 °C einstellen. Brötchen bei aufsteigender Hitze ca. 40 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Nährwerte pro Portion

Energie

160 kcal / 650 kj

Fett

2g (11,2%)

Kohlenhydrate

28g (70%)

Eiweiss

7g (17,5%)

Gut zu Wissen
  • Gut verpackt sind die Brötchen tiefgekühlt ca. 1 Monat haltbar. Morgens 1 Brötchen herausnehmen, bis zum Znüni ist das Brötchen aufgetaut.

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo
fein