Rezept

Feen-Lollis

< 30 Min. Einsteiger

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 20 Minuten Zubereitung
  • auskühlen lassen

Kinderherzen schlagen für Lollis. Darum müssen Kids auch nicht zweimal gefragt werden, ob sie bei der Zubereitung der Schleckstengel selber Hand anlegen wollen.

Ergibt
Stück

Zutaten Feen-Lollis

Küchenutensilien:

Küchenutensilien:

So geht's

1

Zucker, Wasser und Fruchtsaft aufkochen. Ca. 6 Minuten unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Achtung: Die Zuckermischung wird erst flüssig, dann eher trocken und fest, dann verflüssigt sie sich wieder. Zitronensäure unterrühren. Masse etwas abkühlen lassen. Die Hälfte der Masse mithilfe eines Löffels in Rondellen auf Backpapier giessen. Stäbchen einsetzen. Restliche Masse sorgfältig auf den Rondellen verteilen. Darauf achten, dass die Stäbchen gut bedeckt sind. Auskühlen lassen.

Gut zu Wissen
  • * Erhältlich in grösseren Migros-Filialen.

web.recipe.steps.accessibilityTitle

Nährwerte pro Portion
Energie
130 kcal / 550 kj
Fett
0g (0%)
Kohlenhydrate
31g (95,4%)
Eiweiss
0g (0%)

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Ganz nach Ihrem Gusto

Sooo
fein