Rezept

Cervelas-Brot-Salat

< 60 Min. Einsteiger

Weissbrot und Cervelatscheiben anrösten, mit Tomaten, Gurken, Sellerie und Petersilie mischen und abschmecken – fertig ist dieser pikante Schweizer Salat.

web.recipe.accessibilityTitle

So viel Zeit muss sein
  • ca. 30 Minuten Zubereitung
Für
Personen

Zutaten Cervelat-Brot-Salat

So geht's

1. Schritt

Brot in ca. 1 cm grosse Würfel, Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Cervelats schälen, in 2–3 mm dicke Rädchen schneiden. Brotwürfel in einer Bratpfanne in der Hälfte des Öls hellbraun rösten. Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten. Beides in eine Schüssel geben. Wursträdchen in wenig Öl kurz anbraten und zum Brot geben. Restliches Öl, Essig und Bouillon darübergiessen und alles gut mischen. 10 Minuten ziehen lassen.

2. Schritt

Inzwischen Tomaten, Sellerie und Gurke in mundgerechte Stücke schneiden. Gemüse mit dem Wurst-Brot-Salat mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken und darüberstreuen.

Weitere Rezeptideen und Inspirationen finden Sie auf  Migusto - der Kochclub

Nährwerte pro Portion

Energie

440 kcal / 1850 kj

Fett

32g (66,1%)

Kohlenhydrate

22g (20,2%)

Eiweiss

15g (13,8%)