Freizeittipp

Aktiv mit WWF Kinder- und Jugendbildung

Die WWF Kinder- und Jugendbildung sensibilisiert für Umweltthemen. Im WWF Ferienlager oder WWF Panda Club lernen Kinder in verschiedenen Aktivitäten die Natur kennen.

Die Kinder von heute sind die Erwachsenen von morgen. Mit diesem Grundgedanken richtet sich die WWF Kinder- und Jugendbildung an umweltinteressierte Familien und naturbegeisterte Kinder. Der Nachwuchs beschäftigt sich neugierig mit der Tierwelt und ist gerne im Freien unterwegs? Dann ist der WWF Panda Club oder ein WWF Ferienlager genau das Richtige. Viel entdecken können die Kleinsten mit LiLu Panda. Mit einer WWF-Mitgliedschaft kommen Kinder in zahlreichen altersgerechten Aktivitäten auf spielerische Weise mit der Natur in Berührung und machen so ihre ganz eigenen wertvollen Erfahrungen. 

WWF Panda Club – für kleine Tierliebhaber mit grossem Herz

Pandas, Delfine, Tiger und Wölfe – welch beeindruckende Tiere! Für die Mitglieder des WWF Panda Club dreht sich alles um diese und andere bedrohten Tierarten und deren Lebensräume. Das mehrmals jährlich erscheinende Magazin «Panda Club» inspiriert mit Tierpostern und spannenden Tierreportagen. Als junge Umweltschützer können die Kleinen aber auch selbst aktiv werden. Wie wäre es mit der Teilnahme an einem Zeichnungswettbewerb, an einer Mäusesafari oder einem Panda-OL? Bei den vielen WWF-Veranstaltungen in der ganzen Schweiz findet sich etwas für jeden. 

Kinder auf einem Zeltplatz in der Abenddämmerung
Bild wird geladen
WWF Ferienlager
Vom Familienlager bis zum Flusspiraten- und Tipilager ist alles dabei.

WWF Ferienlager – für Abenteurer und Naturfreunde

Lehmhäuser bauen, Wildtiere beobachten, am Lagerfeuer sitzen, im Tipi oder im Iglu schlafen: Die WWF Ferienlager versprechen Kindern unvergessliche Erlebnisse in der Natur. Entdecken Sie die vielfältigen Angebote, wählen Sie das passende Lager und melden Sie die ganze Familie oder den Nachwuchs zu einem wahren Abenteuer an. Rund 2'000 Kinder und Jugendliche nehmen jährlich an einem WWF-Lager teil.

Eine Woche im Grünen: Lesen Sie mehr zum WWF Ferienherbstlager 2017 unter www.migros-magazin.ch

LiLu Panda – das Magazin für kleine Kinder

Die WWF-Mitgliedschaft bietet aber auch den Kleinsten etwas. Kinder bis sieben Jahre tauchen mit Lilu Panda in die Natur ein. Das Magazin liefert kleinen Gwundernasen Antworten zu grossen Fragen und faszinierenden Geheimnissen zur Tierwelt. Was hat es mit den Streifen auf dem Zebrafell auf sich? Wo schläft ein Orang-Utan? Und wie viel Essen verdrückt eigentlich ein Nilpferd? Einfache Bildgeschichten, Malvorlagen und Bastelanleitungen bieten dem Nachwuchs Spass und spannende Unterhaltung: für zuhause oder für Eltern zum Mitnehmen, bei einem Ausflug ins Grüne.

Fotos: Laura Schmid

Weitere Ideen aus der Famigros-Redaktion

Nicht
verpassen