Event

Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in Ascona und Locarno

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Geeignet für

0-18+

Preise

Gratis

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Piazza Castello

Auch der Weihnachtsmann fühlt sich im Tessin wohl. Geniessen Sie mit Ihren Kindern die magische Adventszeit rund um Locarno und Ascona!

Im Dezember verwandeln die Weihnachtsmärkte in der Region Ascona und Locarno die Sonnenstube in eine funkelnde Lichterstube. Um die unvergleichliche Atmosphäre zu erreichen, scheuen die Tessiner keine Mühen, holen sogar die Sterne vom Himmel und hängen sie in den Marktständen und den verträumten Gassen auf. Und wenn die Kinder genau hinschauen, entdecken sie auch den einen oder anderen Engel, vielleicht sogar Babbo Natale mit seinem weissen Rauschebart und dem roten Gewand.

Überall ist die Luft erfüllt vom Duft exotischer Gewürze, es gibt feine Spezialitäten für Geniesser und viel Handgemachtes für jene, die noch auf Geschenkesuche sind. Mit zahlreichen Attraktionen wie der Eisbahn auf der Piazza Grande, den verträumten Buden und leuchtenden Krippen tauchen Sie in eine ebenso unterhaltsame wie besinnliche Erlebniswelt ein. Geniessen Sie mit Ihrer Familie die Weihnachtsspaziergänge durch die Tessiner Dörfer, und atmen Sie ein Stück «gute, alte Adventszeit» ein.

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind keine Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Piazza Castello

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Via Bartolomeno Rusca 2
Via Bartolomeno Rusca 2
6600 Locarno

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Webseite des Veranstalters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

  • Unter dem Titel «Locarno on ice» erwartet Sie und Ihre Familie ein reichhaltiges Rahmenprogramm mit Animation für die Kinder, Live-Konzerten oder auch Iglu-Bars.
  • Mit dem Weihnachtsrennen, dem Neujahrsfeuerwerk und La Tavolata (Raclette nach Belieben – Kinder bis 10 Jahre gratis), hat auch Ascona neben dem Weihnachtsmarkt noch einiges mehr zu bieten.
     

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Kinderwagen geeignet
Café
Restaurant

Bummel durch die Weihnachtsmärkte in Ascona und Locarno

Im Advent entsteht im Zentrum von Locarno ein nostalgisches Weihnachtswunderland mit einer wunderbaren Kunsteisbahn, auf der Knirpse, Teenager und Senioren zu beschwingter Musik ihre Runden drehen. Selbst die Kleinsten wagen sich mit den lustigen Pinguinen und Bären aufs Glatteis. Rund um dieses Zentrum gruppieren sich verspielte Knusperhäuschen mit lokalen Spezialitäten, und tausende Lämpchen überziehen die Szenerie mit ihren funkelnden Lichtern.

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Ascona wartet mit einer geradezu himmlischen Kulisse auf. Zwischen den festlich beleuchteten Häusern und dem schillernden Seeufer reihen sich die Stände wie Wundertüten aneinander. Von feinen Schleckereien bis zu vorwitzigen Weihnachtswichteln können hier Ihre Sprösslinge allerlei entdecken und natürlich kaufen. Sollte das Sackgeld nicht ganz reichen, findet sich bestimmt ein Sponsor in Form von Mama, Papa, dem Grosi oder dem Opa.

Tipp: Unter der Rubrik «Gut zu wissen» haben wir weitere Aktivitäten rund um diese beiden Weihnachtsmärkte zusammengetragen.

Es weihnachtet in der Region

Ein Abstecher lohnt sich auch in die lauschigen Dörfer rund um Ascona und Locarno, wo eine beschauliche, beinahe familiäre Stimmung herrscht. So etwa werden in Vira Hauseingänge, Plätze und Mauernischen mit selbstgebastelten Krippen geschmückt, und in Moghegno säumen sie die Dorfstrasse. Märkte finden auch im verträumten Verscio und in Brissago statt, wo Sie und Ihre Kinder süsse, kleine Geschenke finden, die sich gut unter dem Tannenbaum machen.

Foto: Organizzazione turistica Lago Maggiore e Valli 

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s