Ausflug

Familienfreundliches Winterwetter in Saas-Grund

Im Winter fühlen sich Schneekids in Saas-Grund ebenso wohl wie alte Pistenhasen. Kein Wunder, sind Familien so oft hier anzutreffen.

Willkommen in Saas-Grund in der wunderbaren freien Ferienrepublik Saastal! Hier sind Familien richtig, wenn sie die Hektik unter sich lassen und für einen oder mehrere Tage ein echtes Wintermärchen erleben möchten. Einfach in die Gondel steigen, und schon geht es hinauf ins Reich des Schneekönigs und der Sonnenkönigin. In diesem weissen Paradies ist es Gesetz, dass man Kinder und Eltern mit herzlicher Offenheit empfängt und ihnen einen Winter zu Füssen legt, der für Begeisterung sorgt. Da warten tolle Abfahrten, eine herrlich lange Schlittelpartie und so viel Flockenpracht, dass man gleich eine ganze Schneefamilie bauen kann. Wenn Eltern für ein paar Stunden oder für einen Tag die Bergwelt und die Pisten ohne Nachwuchs geniessen möchten: Im Kinderhort der Schneesportschule werden Kids ab zwei Jahre bestens betreut und können im «Hohsi-Nest» nach Herzenslust spielen. Im Winterland Saas-Grund sollen eben alle ihren Spass haben, egal wie alt sie sind.

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0 - 18+

Preise

Hohsaas Bergfahrt:
Erwachsene (ab 16J.): 34.-
Kinder: 17.-

 

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bus: Saas-Grund, Parking Bergbahn

Nützliche Informationen

Event Zeitraum

Öffnungszeiten

Mehr zu Öffnungszeiten
Geeignet für

0 - 18+

Preise

Hohsaas Bergfahrt:
Erwachsene (ab 16J.): 34.-
Kinder: 17.-

 

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bus: Saas-Grund, Parking Bergbahn

Google Maps Karte

Die Karte wird geladen..

Anfahrt

Parkplätze

Es sind Parkplätze vorhanden

Nächste ÖV Haltestelle

Bus: Saas-Grund, Parking Bergbahn

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden geladen..

Kontakt

Adresse

Bergbahnen Hohsaas
Seilbahnstrasse 18
3910 Saas-Grund

Webseite

www.hohsaas.de/

Die Richtigkeit der obigen Informationen kann nicht garantiert werden. Aktuellste Angaben sowie Sonderöffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Webseite des Anbieters. Kontaktieren Sie uns unter famigros.ausfluege@mgb.ch, um Änderungen bei Preisen / Öffnungszeiten zu melden.

  • Für Verpflegung am Pistenrand ist gesorgt. Auf Hohsaas erwartet Sie das Panoramarestaurant und bei der Mittelstation das Bergrestaurant Kreuzboden. Auf Anfrage können Sie in beiden Häusern auch übernachten.
  • In der Schneesportschule Saas-Grund lernt nicht nur der Nachwuchs die Technik.
  • An drei Abenden findet ein Nachtskifahren statt, das man mit einem Fondueplausch kombinieren kann.
  • Detaillierte Infos zu den Preisen finden Sie hier.

Infrastruktur

An diesem Ort sind folgende Infrastrukturen vorhanden.
Eigene Parkplätze
Spielecke
Spielplatz
Café
Restaurant
Wickelmöglichkeit
Stillecke
Kinderbetreuung
WC
Kinderstühle
Feuerstelle
Aussicht

Zwischen Saas-Grund und Hohsaas zeigt der Winter, was er draufhat

Schnee ist etwas Wunderbares. Mit ihm kann man Iglus bauen, Bälle formen und in der weissen Pracht herumtollen, bis die Flocken fliegen. Zum Glück hat es im Winter zwischen Saas-Grund (1559 m ü. M.) und Hohsaas (3142 m ü. M.) genug von diesem einzigartigen Stoff, sodass Wintersportfamilien beste Bedingungen vorfinden. Für die Kleinsten ist der Dorflift Ziebel das Grösste. Kurz schauen, wie es die anderen Kids machen, und schon reihen sich die Dreikäsehochs ein. Danach geht es je nach Temperament eher vorsichtig oder in der Hocke wie die Cracks im Fernsehen den Hügel hinunter. Sobald die Sprösslinge etwas grösser sind, ziehen sie die Skilifte auf dem Kreuzboden vor oder wollen gleich in den Skihimmel Hohsaas, wo das Panorama mit 18 Viertausendern beeindruckt. Von dort führen mehrere Pisten talwärts. Die meisten machen es Ihrem Nachwuchs leicht, denn sie sind übersichtlich und frei von steilen Passagen. Wenn Sie auf dem Davoser oder dem Bob etwas erleben möchten: Ab der Zwischenstation düsen Sie mit Ihren Kindern elf Kilometer durch die verschneite Landschaft. Dieses Vergnügen lässt sich sogar noch steigern, denn am Mittwoch ist der Weg für Nachtschlittler offen. Dann sorgt der Mann im Mond für die stimmige Beleuchtung. Juhe!

Winter in Saas-Grund mit Funslope, Picoclub und Snowland

Das Familienprogramm macht das Schneeabenteuer in diesem Dorf der Ferienrepublik Saastal perfekt. Dazu gehört etwa die Pistenaction «Funslope», ein spezieller Parcours mit Steilkurven, Wellen, einem Tunnel und mehr. Der «Pipoclub» ist die Skischule für Kids ab vier Jahre. Dort lernen die Sprösslinge im Nullkommanichts, wie man den Hang hinuntersaust, ohne ständig auf der Nase zu landen. «Snowland» wiederum ist der fröhliche Pistenbereich für die Schneeindianer. Dazu gehören ein Förderband, zwei Tipis und eine Menge spannende Hindernisse. Und wenn die kleinen Squaws und Häuptlinge müde sind, gehts ab in die Kinderhütte.

Fotos: Bergbahnen Hohsaas AG

Noch mehr Familienausflüge – noch mehr Abenteuer

Los
geht’s